Fünf aus 218: Beste Kölner Azubis in Berlin geehrt

Die bundesweit 218 besten Auszubildenden des Jahres wurden jetzt in Berlin von DIHK-Präsident Eric Schweitzer und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig ausgezeichnet. Sie sind die Besten von mehr als 300.000 Teilnehmern, die im Winter 2015/2016 und im Sommer 2016 in ganz Deutschland ihre Prüfungen in IHK-Berufen ablegten.

Zu den Geehrten gehörten auch fünf ehemalige Azubis aus Köln: Rico Hesse, Vermessungstechniker (Ausbildung bei der RWE Power AG, Köln); Joachim John, Verfahrensmechaniker in der Steine- und Erdenindustrie (Ausbildung bei der Heidelberger Beton GmbH, Köln); Hieronymus Rönneper, Mediengestalter Bild und Ton (Ausbilder: Peter von Saghy, Kameramann und Fotograf); Jennifer Butkus, Kauffrau für Versicherungen und Finanzen (Ausbildung bei der Central Krankenversicherung AG, Köln) und Maria Cecilia Brandt, Bühnenmalerin und -plastikerin (Ausbildung beim WDR Köln).

Der Berliner Bestenehrung waren bereits die Landesbestenehrungen und im Bezirk der IHK Köln die regionalen Bestenehrungen vorangegangen.

Foto: DIHK/Jens Schicke

Foto: DIHK/Jens Schicke