WarmUP! – Semesterauftakt der Uni Potsdam

Warmmachen für das Wintersemester heißt es am 12. Oktober 2015 im Erlebnisquartier Schiffbauergasse für die Studierenden der Universität Potsdam. Präsident Prof. Oliver Günther, Ph.D. und Oberbürgermeister Jann Jakobs werden um 18.30 Uhr bei der offiziellen Immatrikulationsfeier in der Waschhaus-Arena die diesjährigen Erstsemester begrüßen. Bereits ab 18 Uhr präsentieren sich auf einem Markt der Möglichkeiten Hochschulgruppen, Einrichtungen der Uni sowie Potsdamer Unternehmen und Vereine. Rundherum gibt es viel Musik, Show und Unterhaltung.

Einige Kulturanrainer im Erlebnisquartier nutzen die Gelegenheit, sich den neuen Potsdamer Studierenden vorzustellen: Das Hans Otto Theater lädt zu einem Live-Hörspiel in die Reithalle ein mit den Schauspielern Eddie Irla, Florian Schmidtke und Peter Wagner. Auch die fabrik Potsdam öffnet ihre Türen. Schwarzlicht in das Dunkel des Kesselhauses bringt die Künstlerin Firesnake mit ihrer Glow-Show. Im Waschhaus-Club spielt das Popduo Rivanee und auf der Bühne der Waschhaus-Arena die Band SoulPolish. Professor Andreas Taubert, Chemiker an der Universität Potsdam, ist hier übrigens an der Trompete zu erleben.

Foto: Marktplatz beim WarmUP! Semesterauftakt 2014 (Karla Fritze)

Foto: Marktplatz beim WarmUP! Semesterauftakt 2014 (Karla Fritze)

Natürlich dreht sich an diesem Abend vieles ums Studium. Auf dem Markt der Möglichkeiten informieren Mitarbeiter der Universität Potsdam über die Vergabe von Stipendien, Studienmöglichkeiten im Ausland, die Kurse des Hochschulsports oder auch Fragen der Chancengleichheit. Der AStA, studentische Hochschulgruppen, das Kulturzentrum und das Akademische Auslandsamt stellen ihre Arbeit vor. Außerdem werden die Sieger des Video-Wettbewerbs von Media.UP prämiert, bei dem es um den innovativen Medieneinsatz in Studium und Lehre geht.

Nach Einbruch der Dunkelheit sorgt eine Feuershow für erhellende Momente. Und wenn es draußen zu kalt wird, geht es auf den Floors des Waschhauses weiter: Die traditionelle Erstsemesterparty in der Waschhaus-Arena startet um circa 22 Uhr.

Quelle: Universität Potsdam