Blumen zum Bestehen der Ausbildung

Bald ist es wieder soweit: Viele Auszubildende werden die letzten Prüfungen absolvieren und schon bald ihre Ausbildung beenden. Da werden von Unternehmensseite auf jeden Fall ein Blumenstrauß und ein paar ausgiebige Glückwünsche fällig. Und von Seiten der Familie sind ebenfalls Glückwünsche, Blumen und vielleicht sogar noch ein kleines Präsent zu erwarten.

Wenn neben dem Abschluss zusätzlich eine Festanstellung im Ausbildungsunternehmen winkt, sind die ersten Weichen für eine erfolgreiche berufliche Zukunft in jedem Fall gelegt.

Überraschungen kommen immer gut an

Foto: © istock.com/Rawpixel Ltd

Da Überraschungen bei den meisten Menschen immer gut ankommen, ist zum Bestehen der Ausbildung ein Geschenk mit Überraschungseffekt besonders nachhaltig. Aus diesem Grund sollten Sie Blumen online versenden oder per Post oder Kurier verschicken, denn damit rechnet der Empfänger oder die Empfängerin nur mit ganz großer Ausnahme. Zudem können die Blumen innerhalb einer großen Reichweite versendet werden, zum Teil sogar innerhalb der ganzen Bundesrepublik! Die Blumen werden zum gewünschten Datum nach Hause oder an den Arbeitsplatz geliefert. Falls sich kurzfristig ein Termin verschiebt, lässt sich auch der Liefertermin verlegen. Online ordern lassen sich Schnittblumen der aktuellen Saison. So entspricht der Blumenstrauß dem, was gerade draußen duftet und blüht.

Blumen: nicht nur für weibliche Azubis

Foto: © istock.com/PeopleImages

Pflanzen und Blumen haben nicht nur bei Azubienen Konjunktur. Auch männliche Absolventen eines Ausbildungsgangs freuen sich über eine üppige Blütenpracht zur bestandenen Abschlussprüfung. Ob es nun eine erfolgreich abgeschlossene Banklehre oder eine bestandene Ausbildung zum Koch ist, spielt dabei eine untergeordnete Rolle. Wichtig ist: Je weniger er oder sie mit den Blumen gerechnet hat, umso größer ist die anschließende Freude. Bei Männern sollte man jedoch darauf achten, dass der Blumenstrauß nicht in dem Hauptfarbton Rosa oder Pink geliefert wird. Auch ein Strauß mit roten Rosen wirkt bei männlichen Auszubildenden mitunter deplatziert. Wichtig ist hier, auf ein ausgewogenes Verhältnis von zum Beispiel blauen und violetten Blüten zu achten.

Damit die Blütenpracht lange hält

Schnittblumen lieben lauwarmes Wasser. Die Blätter an den Stengeln sollten keinen Kontakt zum Wasser haben, da die Blumen sonst schnell faulen. Außerdem leidet die Qualität des Wassers. Ein Wechsel des Wassers ist alle ein bis zwei Tage sinnvoll. Zusätzlich ein bisschen Blumenfrisch ins Wasser geben und die Blumen danken dies mit einer langanhaltenden Blütenpracht!