Schlagwort-Archive: Alanus Hochschule

Kinderuni im Rhein-Sieg-Kreis

Am Donnerstag den 17. März 2016 lädt die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft im Rahmen der dritten Kinderuni im Rhein-Sieg-Kreis auf große Reisen in die Welt der Märchen ein. Die Veranstaltung findet von 17:00 bis 18:00 Uhr am Campus I der Hochschule im Großen Saal statt.

Weiterlesen

Ringvorlesung zu Erziehungsfragen an der Alanus Hochschule

Was bedeutet der Übergang in die Schule für mein Kind? Wie fördere ich die kreativen Potentiale meiner Schüler? Ist religiöse Erziehung noch zeitgemäß? Eltern, Lehrer und Erzieher sind vor zahlreiche Fragen und Herausforderungen gestellt. In der Ringvorlesung „Kinder, Kinder! Erziehungsfragen und pädagogische Herausforderungen der Gegenwart“ greifen Professorinnen und Professoren der Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn pädagogische Fragen auf und beleuchten diese vor dem Hintergrund der erziehungswissenschaftlichen Forschung.

Weiterlesen

Kunst und Wissenschaft für jedermann

Tage der offenen Tür an der Alanus Hochschule
Vom 18. bis 20. März lädt die Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft in Alfter bei Bonn unter dem Motto „Augen.Blick.Mal“ zu einem langen Kultur- und Informationswochenende ein. Ausstellungen, Atelierführungen, Schauspiel- und Tanzaufführungen, Workshops und Vorträge geben Einblicke in das breite künstlerische und wissenschaftliche Spektrum der Hochschule. Zu allen Studiengängen finden zudem Informations- und Beratungsveranstaltungen statt.

Weiterlesen

Architekturstudenten der Alanus Hochschule entwerfen Andachtsraum für Hochschule Bonn-Rhein-Sieg

Jury zeichnet fünf Entwürfe mit Geldpreisen aus

Ein gespiegelter Himmel, Spiele mit Licht und Schatten und ein in den Boden eingelassenes Gebäude: Die Ideen für einen Andachtsraum auf dem Campus Sankt Augustin der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg, die Studenten aus dem Studiengang Architektur und Stadtraum der Alanus Hochschule einer Jury präsentierten, sind facettenreich.

Weiterlesen

BWL-Studenten kochen im Pop-Up-Restaurant

BWL-Studenten kochen im Pop-Up-Restaurant

„Laden Ein“ in Köln wird für zwei Wochen zur Empanadería

Alle zwei Wochen eine neue Küche – das ist das Konzept von „Laden Ein“ im Agnesviertel in Köln. In dem Pop-Up-Restaurant haben Gastronomen ohne Restaurant die Möglichkeit temporär einzuziehen. Aktuell steht dort „Locura“, ein Kollektiv junger BWL-Studenten der Alanus Hochschule, hinter dem Tresen und bietet nord-argentinischen Empanadas an.

Weiterlesen