Schlagwort-Archive: Masterstudiengang

WHZ startet neuen Master in Produktionsoptimierung zum Wintersemester 2016/17

Im Wintersemester 2016/17 startet an der WHZ der neue Masterstudiengang „Produktionsoptimierung“. Das Blended-Learning-Konzept bietet Ingenieuren berufsbegleitend die Möglichkeit, sich zielgenau weiterzubilden.

Weiterlesen

12.699 Studierende im Sommersemester 2016

Insgesamt 12.699 Studierende sind zu Beginn des Sommersemesters 2016 an der Universität Bamberg eingeschrieben (Stand: 6. April 2016). Damit geht die Studierendenzahl nach einem starken Anstieg im Sommersemester 2014 leicht zurück. 989 (Stand: 6. April 2016) Studierende sind zum ersten Mal oder neu an der Universität eingeschrieben.

Weiterlesen

Markus Kavka im Sommersemester erneut Popdozent an der Universität Paderborn

TV-Moderator Markus Kavka tritt im kommenden Sommersemester an der Universität Paderborn zum zweiten Mal die Paderborner Pop-Dozentur an. Im Wintersemester 2014/15 hatte er gemeinsam mit Studierenden der Populären Musik und Medien neue Formate des Musikfernsehens konzipiert und auch umgesetzt.

Weiterlesen

Von der Krankenschwester zur Studienkoordinatorin

Anja Diers vom berufsbegleitenden Masterstudiengang Public Health begeistert

Oldenburg. Anja Diers strahlt. Soeben hat die gelernte Krankenschwester ihr berufsbegleitendes Masterstudium „Public Health“ an der Jade Hochschule erfolgreich abgeschlossen und blickt trotz der großen Anstrengung zufrieden auf die letzten zweieinhalb Jahre zurück. „Das Studium hat sich in jeder Hinsicht gelohnt. Ich würde es wieder machen“, sagt die 42-Jährige, die auf eine beeindruckende berufliche Laufbahn zurückblicken kann.

Weiterlesen

Neuer Masterstudiengang „Digitale Denkmaltechnologien“

Universität Bamberg und Hochschule Coburg erhalten 3 Millionen Euro

Die Universität Bamberg und die Hochschule Coburg erhalten 3.0 Millionen Euro für die Einrichtung des Masterstudiengangs „Digitale Denkmaltechnologien“. Es ist der erste Studiengang dieser Ausrichtung mit umfassenden IT-Inhalten.

Weiterlesen